Unsere Gruppen

Die Sektion Fürth bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack.

Ob Wandern, Bergsteigen, Hochtouren, Skibergsteigen, Skifahren, Klettern, Mountainbikefahren, Klettersteiggehen - Sie finden in den jeweiligen Gruppen immer Gleichgesinnte für Ihre Unternehmungen.

Für Ihre Fitness bieten wir Ihnen ein ganzjähriges sportliches Programm mit regelmäßigen Aktivitäten, unsere ambitionierten Läufer nehmen regelmäßig u. a. an Marathon- und Halbmarathonwettkämpfen teil.

Eine erfolgreiche Jugendarbeit und Ausbildungskurse für Einsteiger und Fortgeschrittene runden das Angebot ab.

Unsere Sektionsgruppen

© DAV/Wolfgang Ehn
Mountainbike

Alle MTB Aktivitäten in der Sektion sollen hier öffentlich gemacht werden und  allen Interessierten zugänglich sein.
Die ganze Bandbreite der MTB Möglichkeiten soll bei uns ein Zuhause finden. Angefangen vom Fahren auf Wald- und Almwegen, über Alpencross und Singletrail (dirt jumper bitte nur im bike park).
Alle Altersgruppen vom Junior bis zum Senior sollen ein entsprechendes Angebot finden.
Wir haben noch keine ausgebildeten Trainer, deshalb müssen sich Kids noch etwas gedulden.

© DAV/Daniel Hug
Wintersport

Die Wintersportabteilung des DAV Fürth bietet ihren Mitgliedern und Freunden in der kalten Jahreszeit zahlreiche Veranstaltungen rund um den Skilauf, sowie ein interessantes Ganzjahresangebot im Bereich Fitness. Dass dabei die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst.

Unser Wintersportprogramm umfasst Alpinskifahrten, Langlauf-, Schneeschuh- und Skitouren. In Zusammenarbeit mit der Familiengruppe werden Ferienskifreizeiten und Kinderskiwochenenden mit viel Spaß, Aktivitäten und kurzen Nächten organisiert.

Während der Wintersaison trainieren wir mit abwechslungsreicher Skigymnastik die notwendige Kraft und Ausdauer, in den Sommermonaten treffen wir uns zum joggen und walken.

© DAV Archiv
Seniorenwandergruppe

Wandern bedeutet für die Seniorenwandergruppe mit viel  Freude und Humor  unsere nähere Heimat zu entdecken. Dazu benutzen wir die öffentlichen Verkehrsmittel.
Unsere reine Laufzeit beträgt max. 4 Stunden.
Wir würden uns freuen, wenn sie einmal mit uns wandern. Vielleicht gefällt es ihnen.

© DAV/Hans Herbig
Flotte Fürther Füße

Die Flotten Fürther Füße.

Unsere DAV-Gruppe ist nun schon über 10 Jahre alt und wir haben mehr als 100 Mitglieder im Alter zwischen Anfang 40 bis 70. Wir sind die Flotten Fürther Füße, weil wir Kondition für 20-30 km in flottem Tempo, außerdem gute Laune sowie Schuhe rund um unsere Füße und zweckmäßige Kleidung haben und aus Fürth kommen - die meisten zumindest.

Viele unserer Mitglieder führen Heimat- und Bergwanderungen von einfach bis hin zu anspruchsvollen Klettersteigen durch. Auch mehrtägige (Berg)touren, Ausflüge mit Besichtigungen, Kanufahrten oder Segeltörns sind ab und zu eine willkommene Abwechslung im Programm der FFF. Im Winter genießen wir gerne die Bergwelt abseits der Pisten auf Schneeschuhen.

Falls es Dir jetzt in den Füßen kribbelt und Du Lust hast, mit uns zu wandern, klettern, kanufahren oder ähn-liches, freuen wir uns schon jetzt auf Dich! Auch Deine eigene Initiative, eine Wanderung oder einen anderen Ausflug zu Organiseren, wird bei uns sehr geschätzt.

Umweltschutz ist uns wichtig! Deshalb versuchen wir die Wanderungen so auszurichten, dass die Ausgangs- und Endpunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Ist das nicht möglich, werden Fahrgemeinschaften gebildet.

© DAV/Hans Herbig
Wandergruppe

Wem Klettersteige und Hochtouren langsam zu anstrengend werden, ist bei der WANDERGRUPPE bestens aufgehoben. Wir, das sind zurzeit ca. 40 Wanderinnen und Wanderer ab 50 Jahre, die noch gut zu Fuß sind. Unser jährliches Wanderprogramm umfasst 22 Tageswanderungen sowie eine Wanderwoche.

Unsere Tageswanderungen werden in der Regel sonntags durchgeführt. Nachdem wir Mittagsrast in Gasthäusern halten, dort aufgrund von Veranstaltungen oder aus Kapazitätsgründen dies sonntags nicht immer möglich ist, wird als Ersatztermin der Samstag genommen. Dies ist im Jahresprogramm festgehalten.

Die Wanderziele liegen in der näheren oder weiteren Umgebung unserer fränkischen Heimat und werden von den einzelnen Gruppenmitgliedern ausgewählt, die auch „ihre“ Wanderung eigenverantwortlich führen. Rückfragen hierzu sind jeweils an den zuständigen Tageswanderführer zu richten. Die Anforderungen sind entsprechend Jahreszeit und Gelände, 4 – 5 Stunden reine Gehzeit.

Die Wanderwochen führen uns in Deutschlands und Europas schönste Wandergebiete. Diese werden vom Wanderwart oder Gruppenmitgliedern ausgesucht, getestet und der Wandergruppe vorgeschlagen.

Wir freuen uns über neue aktive Mitglieder, die unserer Gruppe beitreten möchten.

© DAV/Wolfgang Ehn
Bergsteiger-/ Klettergruppe

Die Bergsteiger und Klettergruppe umfasst 60 Mitglieder, die sich mit allen Spielarten des Bergsteigens wie Hochtouren, Klettern, Skitouren, alpinem Bergsteigen und Klettersteigen befassen.

Vereinsabende finden jeden 1. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr in der Gaststätte "Zum Tannenbaum", Helmstraße 10, in Fürth statt.

Zusätzlich treffen sich unsere Kletterfreunde jeden Mittwoch an einer Kletterwand der Region.

© DAV/Hans Herbig
Familiengruppe

Die Familiengruppe ist ein lockerer Zusammenschluss mehrerer Familien mit dem Ziel, gemeinsame Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Wir sehen uns als offene Plattform. Konkrete Vorschläge für weitere Aktionen sind daher gerne gesehen und erwünscht. Die Familiengruppe ist ausdrücklich auch für Alleinerziehende, Wochenendväter, -mütter oder dergleichen offen.

Die Familiengruppe ist keine Jugendgruppe, d.h. Kinder sind immer von einem Erziehungsberechtigten zu begleiten, der während der Ausflüge auch die Aufsichtspflicht wahrnimmt.

Ansprechpartner der Familiengruppe:
Corinna und Michael Hartmann

Telefon: 0911/7873722

© DAV/Frank Kretschmann
Jugend

Bergwichtel (6 – 8 Jahre):

Unsere jüngsten Nachfolger, die Bergwichtel haben jeden Donnerstag die Möglichkeit sich wieder mal richtig auszutoben. Aber natürlich sind wir auch dabei ihren Klettergeist zu wecken. Neben klettern außen + innen, stehen auch Spiel & Spass z.b im Wald auf dem Programm

Jugend (9 - 18 Jahre):
In der Jugend sind wir mehr aufs Klettern fixiert, wobei Spiele und andere Aktionen natürlich nicht zu kurz kommen! Ebenfalls ein großes Highlight sind immer unsere Hüttenwochenden in der Fränkischen!

Alle Neuigkeiten aus den Gruppen